Warenkorb 0.00 €
0
Ihr Warenkorb ist leer
Catalog

Was sind Generika?

Generika sind Medikamente mit einer nachgewiesener pharmazeutischen, biologischen und therapeutischer Äquivalenz ­­­zum Original-Medikament. Sie haben die gleiche Zusammensetzung von Wirkstoffen, dieselbe Arzneimittelform und eine identische Wirkung - sind jedoch nicht patentrechtlich geschützt. Sie können sich vom originalen Medikament in der Zusammensetzung von Hilfsstoffen unterscheiden. [...]

Was ist Viagra?

Ursprünglich wurde das Medikament dafür entwickelt, ein bestimmtes Enzym, die Phosphodiesterase 5 (PDE5), zu blockieren, um so die Herzkranzgefäße zu erweitern. Das von Pfizer entwickelte Sildenafil wurde nach vielversprechenden Tierversuchen schließlich klinisch getestet, im Jahr 1991 noch mit dem ursprünglichen Ziel, Angina pectoris zu behandeln. Eine dabei beobachtete Nebenwirkung änderte jedoch alles- Die Folgestudien konzentrieren sich auf das Erektionsvermögen der Probanden. [...]

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen von Viagra

Viagra als Medikament wirkt sich nicht nur auf den Intimbreich des Mannes aus, sondern auf den gesamten Organismus. Aus diesem Grund sollten die Gegenanzeigen auf jeden Fall beachtet werden. [...]

Viagra und Alkohol

Zur Behandlung von Erektionsstörungen gibt es eine ganze Reihe von Medikamenten wie Viagra, Cialis, Levitra oder Kamagra. Neben der Wirkung sind aber auch weitere Punkte wie Verträglichkeit und Nebenwirkungen zu beachten. Im folgenden Artikel geht es darum, ob sich die Einnahme von Viagra mit Alkohol vereinbaren lässt und welche Auswirkungen dies auf den Körper hat. Um die Zusammenhänge zu verstehen, sollte man erst über die Wirkung von Viagra als PDE-5-Hemmer Bescheid wissen. [...]

Die richtige Viagra Dosierung

Viagra ist das beliebteste Medikament gegen männliche Erektionsstörungen. Es passt zu Männern jeglichen Alters, wirkt zuverlässig und schnell und besitzt nur wenig Nebenwirkungen bei fehlenden Gegenanzeigen. Viagra kann täglich verwendet werden. Das Medikament löst selbst bei regelmässiger EInnahme keine Abhängigkeiten aus. [...]

Wie lange dauert die Wirkung von Viagra

Viagra hat sich zum meistverkauften Potenzmittel bei der Behandlung männlicher Erektionsstörungen entwickelt. Diese können aufgrund von Stress, chronischer Müdigkeit oder anderen gesundheitlichen Problemen führen. Die Wirkung hält für 4 - 6 Stunden an. Viagra ist das Potenzmittel, mit welchem Männer die meisten Erfahrungen gemacht haben - im Vergleich zu anderen Mitteln zur Potenzsteigerung wie Cialis oder Levitra. Es kann als Teil einer Behandlung von Erektionsproblemen eingenommen werden. [...]

Dürfen gesunde Männer Viagra einnehmen?

Viagra ist das beliebteste Medikament gegen männliche Erektionsstörungen und hilft nicht nur eine zuverlässige Erektion zu bekommen, sondern auch Unsicherheiten im bett zu überwinden. Das Medikament führt nicht zu unkontrollierten Erektionen, da es nur bei sexueller Erregung wirkt. Aber Viagra ist auch für die Männer interessant, die NICHT unter Erektionsproblemen leiden. Das Medikament hat keinen negativen Einfluss auf den Körper und kann daher auch von gesunden Männern eingenommen werden. Dies ist vor allem für sexuell sehr aktive Männer interessant, die auf Nummer sicher gehen wollen. [...]

Alternativen zu Viagra

Beim Sex seinen Mann zu stehen, ist für jeden Mann ein wichtiger Faktor, der sich auch auf die körperliche und geistig-seelische Gesundheit auswirkt. Erektionsprobleme können das Selbstwertgefühl eines Mann verringern, lassen ihn zweifeln und führen in vielen Fällen sogar zu Depressionen. Um Erektionsstörungen zu behandeln kann man sich entweder auf Original-Medikamente oder Alternativen zu Viagra, oft preisgünstiger, verwenden, die Sie in unserer Online-Apotheke ohne Rezept kaufen können. Unsere kompetenten Mitarbeiter können Ihnen mehr zu Viagra und seine Alternativen sagen und helfen Ihnen jederzeit bei Ihrer Wahl. [...]

Viagra, Cialis und Levitra im Vergleich

Die bekannten Mittel gegen erektile Dysfunktion (Viagra, Cialis, Levitra) wirken alle sehr zuverlässig und effektiv bei den meisten Formen von Erektionsstörungen. Bei vielen Männern verschlechtert sich die Erektionsfähigkeit ab einem Alter über 40. Ständiger Stress, ungesunde Lebensweise, Müdigkeit sowie private Probleme können Auslöser dafür sein und das Sexualleben nachhaltig beeinträchtigen. In unserer Online-Apotheke können Sie Potenzmittel zum günstigen Preis kaufen. Bevor Sie jedoch bestellen, sollten Sie über die besonderheiten eines jeden Potenzmittels Bescheid wissen. [...]

Wie lange dauert die Wirkung von Cialis?

Männer die unter Erektionsstörungen leiden, können diese Probleme meist relativ schnell in den Griff bekommen. Es gibt dafür eine ganze Reihe guter Potenzmittel - wie Cialis. Dieses Mittel zur Potenzsteigerung kann sich in seiner Beliebtheit durchaus mit Viagra messen. Es kann bei verschiedenen Schweregraden von erektiler Dysfunktion eingenommen werden, einmalig aber auch über einen längeren Zeitraum. [...]